Schier, Petra: Die Liebe gibt Pfötchen (Lichterhaven 04)

Mehr
11 Mai 2024 06:23 #1 von Tuppi
Autor: Petra Schier
Titel: Die Liebe gibt Pfötchen
Verlag: Harper Collins
Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-7457-0199-9
Seiten: 315
Einband: Taschenbuch
Preis: Neuauflage 10,00 €
Serie: Lichterhaven, Band 4

Autorenporträt:

Seit Petra Schier 2003 ihr Fernstudium in Geschichte und Literatur abschloss, arbeitet sie als freie Autorin. Neben ihren zauberhaften Weihnachtsromanen schreibt sie auch historische Romane. Sie lebt heute mit ihrem Mann und einem deutschen Schäferhund in einem kleinen Ort in der Eifel.

Quelle: Buchinnenseite

Inhaltsangabe:

In dem maritimen Lichterhaven hat Thorsten ein Zuhause gefunden. Gemeinsam mit seinem Halbbruder baut er in der Familienwerft hochwertige Holzboote - und erfüllt sich damit einen lang gehegten Traum. Alles, was ihm jetzt noch zu seinem Glück fehlt ist ein Date mit Martina. Doch seit ihrer ersten Begegnung weiß er: Er wird kämpfen müssen, wenn er diese umwerfende Frau für sich gewinnen will. Aber er scheint einen Verbündeten zu haben. Martinas vierbeiniger Begleiter, der ungarische Hirtenhund Capone, schafft es irgendwie immer wieder, dass die beiden sich wie zufällig treffen ...

Quelle: Klappentext

Meine Meinung
Martina ist seit Witwe mit 2 Kindern und einem Hund. Ihr Leben ist ziemlich chaotisch und beruflich
Thorsten ist nach Lichterhaven zurückgekehrt, um mit seinem Halbbruder das alte Werftgelände wiederzubeleben.
Thorsten mag Martina und versucht sein Glück bei ihr immer wieder, jedoch erfolglos. Aber er hat ihren Hund auf seiner Seite, denn Capone hat ihn in sein Hundeherz geschlossen…

Ich liebe die Geschichten von Petra Schier und war wieder von Anfang an begeistert. Der Schreibstil ist angenehm wie immer und ich konnte mir alles bildlich vorstellen. Ich hatte sofort ein Grinsen im Gesicht, das sich lange nicht weg bewegte - erst als es den Tränen Platz machte, aber danach kam es wieder. Es war schön mitzuerleben, wie Thorsten mit Capones Hilfe Zugang zu Martina suchte - aber der Weg bis zum Ziel war lang und steinig.

Aber er hat es geschafft und auch ihre Kinder im Sturm erobert. Ich mag Lichterhaven und (die meisten) seiner Bewohner. Herzlich und freundlich - ich freu mich schon auf das nächste Wiedersehen!

Das Buch war gefühlvoll, ging ans Herz und hat mich tief berührt. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen und habe es in Rekordzeit verschlungen. Sämtliche Emotionen fuhren Achterbahn: Vorfreude, Trauer, Vertrauen, Wut, Angst, Begeisterung, Hoffnung, Unglauben und Glück. Und das Ende war wunderschön!

Fazit:
Schatten der Vergangenheit.
:****:


Lichterhaven:
1. Körbchen mit Meerblick
2. Vier Pfoten am Strand
3. Strandkörbchen und Wellenfunkeln
4. Die Liebe gibt Pfötchen
5. Vier Pfoten im Sommerwind
6. Nur eine Fellnase vom Glück entfernt
7. Kuschelglück und Gummistiefel
8. Pfotenglück und Sommerwellen


10.05.2024 - 922

Viele Grüße Nicole

EIN TAG OHNE LESEN IST KEIN GUTER TAG!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 2.755 Sekunden
Powered by Kunena Forum