Wöss, Lotte R.: Ein Herz braucht keine Regeln (Ein Schluck Liebe 4)

Mehr
23 Apr. 2024 05:32 #1 von Tuppi
Autor: Lotte R. Wöss
Titel: Ein Herz braucht keine Regeln
Verlag: Empire
Erschienen: April 2024
ISBN: ‎ 978-3989420717
ASIN: ‎ B0CW1DBG1Z
Dateigröße: 636 KB (ePUB)
Seiten: 250
Einband: eBook
Preis: 3,99
Serie: Ein Schluck Liebe, Band 4

Autorenporträt:

Lotte R. Wöss, geboren 1959 in Graz, absolvierte nach der Matura die Ausbildung zur Diplom-Krankenschwester.
Schon als Kind schrieb und dichtete sie, es folgten Artikel und Gedichte für kleine Zeitungen, doch erst im reiferen Alter fand sie zurück zu ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, und veröffentlichte ihren Debütroman »Schmetterlinge im Himmel« als Selfpublisherin. Mittlerweile hat sie zahlreiche Liebesromane, Krimis und auch Kurzgeschichten veröffentlicht, sowohl als Selfpublisherin als auch in Verlagen.
Ihr bevorzugtes Genre bleiben aber Liebesgeschichten mit Tiefgang. Die Entwicklung, die ein Mensch machen kann, die Möglichkeit, an sich selbst zu arbeiten und einen Reifeprozess durchzumachen – das ist für Wöss Thema Nummer eins.

Quelle: am Anfang des eBooks


Inhaltsangabe:

Julian Schluck ist gerade mit seinem Jurastudium fertig und führt ein geordnet getaktetes Leben. Trotzdem steht er seit einer Weile neben sich und fühlt sich nirgends zugehörig. Hat es damit zu tun, dass er nicht Wolfgang Schlucks leiblicher Sohn ist? Soll er seine Wurzeln suchen? Er ist noch unschlüssig, da stolpert die Köchin Ella förmlich in sein Leben.
Ella kann traumhafte Gerichte zaubern, ist jedoch chaotisch und lebt in einer unkonventionellen Familie. Nun wirbelt sie nicht nur Julians Alltag, sondern auch gehörig seine Gefühle durcheinander, und in Sekundenschnelle übernimmt sein Herz die Führung.
Adoptivvater Wolfgang kämpft mit anderen Problemen: Soll er seiner Halbschwester Cynthia die Hand zur Versöhnung reichen?
Auch in der Ahnengeschichte rund um das Verschwinden von Anna Schluck gibt es Fortschritte. Jackie hat eine waghalsige Theorie, doch lässt sich diese auch beweisen?

Quelle: am Anfang des eBooks

Meine Meinung
Es geht weiter mit der Familie Schluck. Die Schwester aus Amerika lebt jetzt auch mit ihrem Sohn bei der Familie und sie nähern sich an. Auch das Schicksal der verschwundenen Ahnin kommt immer mehr ans Licht.

Es ist schön, wieder bei den Schluck‘s zu Besuch zu sein. Ich war sofort wieder in der Geschichte drin und habe mich wohl gefühlt. Alles wurde sehr gut beschrieben und ich konnte es mir bildlich vorstellen. Julian kehrt von Hamburg zurück und beginnt im Familienbetrieb als Anwalt. Dort lernt er Ella kennen, die sich als Köchin beworben hat. Die beiden verstehen sich von Anfang an und fühlen sich zueinander hingezogen. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Die chaotische Angestellte, die ungerecht behandelt wurde, weckte den Beschützerinstinkt des durchorganisierten Sohnes.

Cynthia wurde meiner Meinung nach viel zu schnell von der Familie aufgenommen, die ihr und ihrem Sohn viel zu schnell verziehen haben.

Das Buch ließ sich flüssig lesen und ich habe es nur ungern aus der Hand gelegt. Was alles passiert ist und ans Licht kam, war schon sehr heftig. Das Ende hat mir sehr gut gefallen, alles wurde aufgelöst und es blieben keine wichtigen Fragen offen.

Fazit:
Die Suche nach den Wurzeln.
:****:


Ein Schluck Liebe:
1. Liebe passt in jedes Herz
2. Im Takt unserer Herzen
3. Die Chemie unserer Herzen
4. Ein Herz braucht keine Regeln


22.04.2024 - 913

Viele Grüße Nicole

EIN TAG OHNE LESEN IST KEIN GUTER TAG!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 2.767 Sekunden
Powered by Kunena Forum