RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Leserunden 2018 » Michele, Rebecca - Der Weg der verlorenen Träume » Michéle, Rebecca - Der Weg der verlorenen Träume Abschnitt 5 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13864
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2018: 40
Seiten gelesen in 2018: 14927
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Tod im Pfarrhaus - Helene Tursten

Michéle, Rebecca - Der Weg der verlorenen Träume Abschnitt 5 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Masuren, Ostpreußen – 1918: Trotz zahlreicher Entbehrungen führt die junge Hedwig ein glückliches Leben. Nach der Heirat mit einem aufstrebenden Musiker und der Geburt zweier Kinder muss sie jedoch ihren eigenen Weg im Leben gehen. Als Hedwig sich endlich angekommen fühlt, zerstört das nahende Ende des 2. Weltkrieges alles. Hedwig und ihrer Tochter Margarethe gelingt die Flucht nach Norddeutschland. Dort kämpfen die beiden Frauen um ein neues Glück, doch auch Margarethes Leben verläuft nicht gradlinig …
Der Weg der verlorenen Träume ist die Geschichte zweier Frauen, die stark und mutig allen Widerständen, die das Schicksal ihnen aufzwingt, trotzen und sich dabei nie selbst verleugnen.


Kap 12 - 15, Seiten 233 - 300

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

28 Jun, 2018 15:04 44 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11692
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2018: 43
Seiten gelesen in 2018: 14.551
Mein SUB: 212
Lese gerade: die Mauer des Schweigens

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

auch dieser Abschnitt wurde gestern wieder in einem Rutsch beendet! Aber jetzt wird es ein bischen dauern, bis ich weiterlesen kann. Habe bis einschließlich Montag volles Programm und werde wohl zwischendrin nicht zum lesen kommen...

Durch den Unfall konnte Hedi Albert die Pistole auf die Brust setzen - endlich hat sie sich mal durchgesetzt! Aber Albert wäre auf dem Amt versauert, ich habe das Schlimmste befürchtet - aber es wurde anders schlimm...

Auch Hedis Gerechtigkeitssinn wurde ihr zum Verhängnis. Wenigstens hatte die Haft keine großen negativen Auswirkungen.
Albert stand nach wie vor zu ihr und hat sich gegen seine Mutter durchgesetzt - das rechne ich ihm hoch an!

Karl ist endlich aufgewacht - ich habe gehofft, er macht keine Dummheiten! Klar muss man den Größenwahnsinnigen aufhalten, aber das das schief geht wusste ich...

Und jetzt ist Werner auch an der Front. Kinder sind so leicht zu manipulieren. Mit welcher Freude er gegangen ist - unvorstellbar! Hedi kann jetzt nicht mehr weg - wie sollten Werner und Albert sie finden, sofern sie lebend zurück kommen? Naja Werner wird zurückkommen - dank des Prologs bin ich da zuversichtlich!


S. 277, Z. 10: ...radelte Hedwig nach langer Zeit mal wieder Kahlenwald hinaus. (wieder nach Kahlenwald)
S. 295, Z. 25: niemals würde Hedwig würde dieses Datum... (würde Hedwig dieses)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher

21 Jul, 2018 09:43 41 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
RebeccaM RebeccaM ist weiblich


Dabei seit: 01 Jun, 2015
Beiträge: 199
Heimatort: Kirchheim unter Teck
Hobbies: Sehr vielfältig
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tuppi


Auch Hedis Gerechtigkeitssinn wurde ihr zum Verhängnis. Wenigstens hatte die Haft keine großen negativen Auswirkungen.



Wie furchtbar muss es aber für Hedwig gewesen sein, nicht zu wissen, was mit ihren Kindern ist und was ihr bevorsteht. Bewusst wurde ihr kein Anwalt zur Seite gestellt (der ohnehin nur im Sinne des Regimes gehandelt und aus auf Hedwig eingewirkt hätte) und ihr Besuch verweigert. Man wollte sie mürbe machen. Rein rechtlich gesehen, gab es keine Handhabe, Hedwig in ein KZ zu bringen oder sie gar zu töten. Ihr "arischer Stammbaum" war makellos, auch sonst hat sie sich nichts zu schulden kommen lassen. Erst, wenn jemand einen Juden, der bereits die Anweisung zur Ausreise erhalten hatte, bewusst versteckte oder diesem zur Flucht verhalf, war das ein Verstoß gegen das Gesetz und endete böse für diese Person. Als Hedwig inhaftiert wurde, stand diese jüdische Familie wohl noch nicht auf der "Abschussliste", bzw. Hedwig wusste nichts davon.
Es klingt zwar wie bittere Ironie, aber die Nazis achteten streng auf die von ihnen erlassenen Gesetze. Und eben nach diesen gab es nichts, was Hedwig Schlimmeres beschert hätte. Drei Monate Haft waren "vertretbar". Vor einem Gericht hätte ihr "Fall" aber keinen Bestand gehabt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle

21 Jul, 2018 10:32 35 RebeccaM ist offline Email an RebeccaM senden Homepage von RebeccaM Beiträge von RebeccaM suchen Nehmen Sie RebeccaM in Ihre Freundesliste auf
RebeccaM RebeccaM ist weiblich


Dabei seit: 01 Jun, 2015
Beiträge: 199
Heimatort: Kirchheim unter Teck
Hobbies: Sehr vielfältig
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tuppi

Karl ist endlich aufgewacht - ich habe gehofft, er macht keine Dummheiten! Klar muss man den Größenwahnsinnigen aufhalten, aber das das schief geht wusste ich...

(würde Hedwig dieses)


Ja, wir wissen, dass dieser Versuch leider scheiterte, mochte der Plan auch noch so durchdacht gewesen sein.
Es geschah ja gestern vor 74 Jahren ...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle

21 Jul, 2018 10:34 09 RebeccaM ist offline Email an RebeccaM senden Homepage von RebeccaM Beiträge von RebeccaM suchen Nehmen Sie RebeccaM in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11692
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2018: 43
Seiten gelesen in 2018: 14.551
Mein SUB: 212
Lese gerade: die Mauer des Schweigens

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Wie furchtbar muss es aber für Hedwig gewesen sein, nicht zu wissen, was mit ihren Kindern ist und was ihr bevorsteht.

das war mir auch klar - aber es hätte ja auch noch gesellschaftlich oder beruflich Folgen geben können...
Zitat:
Es geschah ja gestern vor 74 Jahren ...

oh, dann habe ich es ja "tagesaktuell" gelesen - das war mir nicht bewusst...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher

21 Jul, 2018 10:39 41 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
RebeccaM RebeccaM ist weiblich


Dabei seit: 01 Jun, 2015
Beiträge: 199
Heimatort: Kirchheim unter Teck
Hobbies: Sehr vielfältig
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tuppi
Zitat:

oh, dann habe ich es ja "tagesaktuell" gelesen - das war mir nicht bewusst...


Das ist doch ein netter Zufall so nebenbei ;-)
Das Datum kann ich mir besonders gut merken, weil meine Schwester und ihr Mann am 20.7.1968 heirateten. Somit feierten wir gestern deren Goldene Hochzeit :-)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle

21 Jul, 2018 10:50 11 RebeccaM ist offline Email an RebeccaM senden Homepage von RebeccaM Beiträge von RebeccaM suchen Nehmen Sie RebeccaM in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13864
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2018: 40
Seiten gelesen in 2018: 14927
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Tod im Pfarrhaus - Helene Tursten

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auch ich habe gestern Abend noch diesen Abschnitt verschlungen.

Manometer, was ist da alles passiert. Der erste schock war für mich die Monatelange Inhaftierung von Hedwig und das alles wegen eines Lehrmädchens, aber es war ja ein Untermensch...

Liebe Rebecca, ist das deine Fiktion gewesen, oder hast du das irgendwo gelesen das es wirklich passiert ist? Diese Themen sind immer wieder ein Anstoß für mich, mich zu schämen eine Deutsche zu sein, auch wenn ich eigentlich zu jung bin um mich schämen zu müssen.

Das die Werkstatt noch stand, da kann sie wohl von Glück reden.
Karl wurden wie auch immer die Augen geöffnet, leider viel zu spät und der Anschlag ging ja auch daneben.

Albert hat es ja mehrfach schlimm erwischt, Amtsstube, Unfall, Einberufung, Verwundung. Aber noch lebt er. Nur wie lange noch?

Und nun auch noch Werner, wie viele junge Seelen wurden bei dem "Kindersturm" zerstört, es ist einfach unbegreiflich und zeigt mir immer wieder das Hitler wirklich einen Tick unterm Pony hatte. Echt ein schweres Thema, aber es darf nie in Vergessenheit geraten und niemals wieder passieren.

Die kleine Grete überrascht mich immer wieder, was wohl in dessen kleinen Kopf so vorgeht.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

22 Jul, 2018 08:06 58 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11692
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2018: 43
Seiten gelesen in 2018: 14.551
Mein SUB: 212
Lese gerade: die Mauer des Schweigens

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Die kleine Grete überrascht mich immer wieder, was wohl in dessen kleinen Kopf so vorgeht.

ich mag sie auch sehr. Wie heißt es so schön: die Deern ist richtig! Aus der wird bestimmt auch mal eine starke Persönlichkeit...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher

22 Jul, 2018 09:30 27 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13864
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2018: 40
Seiten gelesen in 2018: 14927
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Tod im Pfarrhaus - Helene Tursten

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das denke ich auch. Ihr machte es ja richtig zu schaffen, was Hitler zu ihr gesagt hatte. Die ist plitsch und macht sich sicher ihre Gedanken um das was sie in ihrer Umgebung so mitbekommt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

22 Jul, 2018 09:45 20 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6524
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Dekorieren
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2018: 89
Seiten gelesen in 2018: 30405
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Corina Bomann - Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wahnsinn, jetzt müsste Hedi noch ins Gefängnis. Einfach hässlich die ganzen Zustände. Zum Glück haben wir diese Zustände nicht mehr.

Hoffentlich passiert so etwas nie wieder!

Hedwig ist wirklich eine taffe Frau. Meine Bewunderung.

Karl kann ich verstehen, dass er versucht hat Hitler zu töten.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

23 Jul, 2018 17:06 13 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
RebeccaM RebeccaM ist weiblich


Dabei seit: 01 Jun, 2015
Beiträge: 199
Heimatort: Kirchheim unter Teck
Hobbies: Sehr vielfältig
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von charlie

Hoffentlich passiert so etwas nie wieder!




Und jeder einzelne von uns hat es in der Hand mitzuwirken, dass es niemals wieder geschieht!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle

24 Jul, 2018 10:45 57 RebeccaM ist offline Email an RebeccaM senden Homepage von RebeccaM Beiträge von RebeccaM suchen Nehmen Sie RebeccaM in Ihre Freundesliste auf
RebeccaM RebeccaM ist weiblich


Dabei seit: 01 Jun, 2015
Beiträge: 199
Heimatort: Kirchheim unter Teck
Hobbies: Sehr vielfältig
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von charlie

Karl kann ich verstehen, dass er versucht hat Hitler zu töten.


Denken wir heute an dieses Attentat, so steht Claus Schenk, Graf von Stauffenberg, und seine engsten Vertrauten natürlich im Mittelpunkt. Im Hintergrund waren jedoch Tausende an der Planung beteiligt, unter ihnen Karl, die meisten Namen sind heute vergessen. Es war ja auch genau durchdacht, was geschehen sollte, wenn Hitler getötet wird. In Berlin standen Truppen bereit, sofort - wenn der Anruf aus der Wolfsschanze kommt, dass Hitler tot ist - die Macht zu übernehmen.
Überliefert ist, dass in den Monaten nach dem Attentat um die 5000 Personen von den Nazis hingerichtet wurden ...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle

24 Jul, 2018 10:49 43 RebeccaM ist offline Email an RebeccaM senden Homepage von RebeccaM Beiträge von RebeccaM suchen Nehmen Sie RebeccaM in Ihre Freundesliste auf
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8490
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Spiel der Hoffnung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mich in diesem Abschnitt besonders über Johanna und Paul geärgert, die einfach unverbesserlich sind. Sie befürworten allen Ernstes, dass ihr Enkelkind in den Krieg ziehen muss.

Erschreckend ist für mich die Machtlosigkeit, mit der die Menschen alles hinnehmen mussten, was von den Nazis angeordnet wurde. Das fängt bei der Beschäftigung von Juden an und hört bei der Einberufung der Kinder auf. Und die katholische Kirche hat kräftig mitgemischt! Von Christlichkeit keine Spur ...

Die kleine Grete ist mir auch sehr ans Herz gewachsen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Spiel der Hoffnung

06 Aug, 2018 11:27 59 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Leserunden 2018 » Michele, Rebecca - Der Weg der verlorenen Träume » Michéle, Rebecca - Der Weg der verlorenen Träume Abschnitt 5 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH