RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Leserrunden 2017 » Levin, Anna - Im Schatten des Flammenbaums » Levin, Anna - Im Schatten des Flammenbaums Abschnitt 4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14210
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Levin, Anna - Im Schatten des Flammenbaums Abschnitt 4 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Wenn die grünen Tränen von Madagaskar fließen ...

Paris 1926. Louise Bernard ist Mechanikerin in einer Autowerkstatt. Trotz der Anfeindungen ihrer männlichen Kollegen gibt Louise nicht auf, denn sie hat einen Traum. Sie will nicht nur beweisen, dass sie mehr als »nur« eine Frau ist, sondern auch ihren Zwillingsbruder in seiner Tierauffangstation auf Madagaskar besuchen. Als der Autobauer ein Fahrzeug für die dort ansässige Mission spendet und sie bittet, den Transport zu beaufsichtigen, ist sie am Ziel ihrer Sehnsüchte: Endlich wird sie einen der letzten Urwälder sehen, mit seinen fremdartigen Tieren und betörenden Blumen. Louise ist überwältigt, doch bald wird die freiheitsliebende junge Frau nicht nur mit der Liebe konfrontiert, sondern auch mit dem Tod und einem dunklen Geheimnis …

Quelle: Blanvalet Verlag

Seiten: 210 - 282

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

01 Mar, 2017 22:41 58 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 12026
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 35
Seiten gelesen in 2019: 12.974
Mein SUB: 208

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

schön! Ich hatte es gehofft, aber nicht damit gerechnet. Hoffentlich können die beiden ihr Glück lange genießen! Ich bin mir sicher, Louise ändert ihre Meinung wieder...

Dass Louise auf der Insel bleiben möchte und das Werk ihres Bruders und seiner Frau weiterführen möchte, freut mich! Aber da hat jemand was dagegen!

Warum hatte sie das Amulett unter dem Kopfkissen und nicht um den Hals? Jetzt ist es weg - kann der Schamane trotzdem helfen? Das war nach den Skorpionen der zweite Anschlag auf Louise. Oder schon der dritte? War das mit dem Fossa vielleicht der erste?

Wer hat was gegen die Station? Ich kann nicht glauben, dass es einer von den Arbeitern ist. Irgendwie geistert mir der Reisegefährte von Adrien im Kopf rum...

Marihuana? Jetzt verstehe ich gar nichts mehr! Und der Gendarm? Das war mir etwas zu überhastet. Kennt er diesen Latif? Und wenn ja, in welchem Zusammenhang? Ich glaube, jetzt seh ich Gespenster - aber sind korrupte Polizisten auf Madagaskar wirklich so paradox? Warum sollte das im Paradies anders sein als auf der übrigen Welt?

Aber wie Adrien da reinpasst, ist mir ein Rätsel! Sollte ich mich so in ihm getäuscht haben? Sein Verhalten damals lässt in mir eher den Versacht aufkommen, dass er von Latif erpresst wurde. Aber womit? Und warum hätte er sich das gefallen lassen sollen?

Aber vielleicht hat auch Oliver recht und Latif hat nicht die Wahrheit gesagt? Aber dann wieder die Aussage "...würde ich alles tun" ...

Es ist noch so viel offen - und nur noch 1 Abschnitt... es hat doch ein Ende, oder?

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

07 Mar, 2017 06:40 59 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
goat goat ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 21 Sep, 2008
Beiträge: 2203
Heimatort: Niedersachsen
Hobbies: lesen, mein Hund, Freunde treffen, Internet und meine Arbeit
Beruf: Bürokauffrau

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Adrien und Drogen? Nee, ne? Aber wie passt das sonst alles zusammen und warum sonst sollte ihn und seine Frau jemand umbringen wollen? Da würden die Drogen schon ins Spiel passen und auch die falsche Buchführung. Hm. Andererseits hast Du uns ja bereits geschockt, Iris. Nochmal das Messer in der Wunde rumdrehen? Nein, das bringst selbst Du nicht fertig breit grins

Tuppi, vielleicht war das Amulett ja nicht für den Hals gedacht? Die Schamanen haben da ja auch irgendwie ihre eigenen Methoden. Ich finde es auch ein bisschen merkwürdig, was für eine Einstellung sie zum Mord, bzw. dem Ort des Mordes haben. Da war doch irgendwie die Stelle mit der Reinigung des Hauses. Als ob sich Geister davon vertreiben lassen würde, wenn es welche gäbe. Dann hätten es die Ghostbusters auch wesentlich einfacher haben können megalach

Ich glaube schon an übernatürliche Dinge und Begegnungen. Aber diese Einstellung der Schamanen die klingen für mich so zurechtgelegt. So wie es gerade passt. Aber ich habe mich auch zu wenig damit beschäftigt. Das ist so gar nicht meins.

Fakt ist, jemand will Louise ans Leder und ich möchte wissen, wer das sein könnte.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Wer lesen will, der liest, und jedes Buch wird gefunden von dem, der es sucht.
(Eduard Engel)

08 Mar, 2017 21:06 13 goat ist offline Email an goat senden Beiträge von goat suchen Nehmen Sie goat in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1186
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe goat, aber genau daran glauben die Tanala. Ich habe mir da nichts aus den Fingern gesogen. Für uns Europäer ist das natürlich schwer nachzuvollziehen und auch en bisschen unheimlich. denken

Hmm, zu den Drogen: Kein Wort ohne meinen Anwalt. breit grins Sonst verrate ich zu viel

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1
2019 bei Tinte & Feder: Der Ahorn im Sturm, Die Breitenbach-Saga Band 2

09 Mar, 2017 07:38 18 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 12026
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 35
Seiten gelesen in 2019: 12.974
Mein SUB: 208

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Tuppi, vielleicht war das Amulett ja nicht für den Hals gedacht?

Der Schamane hat doch gesagt, sie solle es immer bei sich tragen und nachts unters Kopfkissen legen. Ich hab mich damals zwar kurz gefragt, warum es unterm Kopfkissen besser ist als um den Hals, aber es könnte ja damit zusammenhängen, dass es so dichter an den Kopf und somit an den Körper gedrückt wird. Ich gehe einfach mal davon aus, dass sie es vergessen hat (sie hatte es ja erst bekommen)...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

09 Mar, 2017 08:29 47 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14210
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bin erschüttert, nun auch noch Rauschmittel.
Habe eben wirklich ungläubig mit dem Kopf geschüttelt. Iris was kommt da denn noch alles. Soviele Seiten sind ja nun nicht mehr über.

Ob Oliver und Louise wirklich eine Zukunft haben? Naja die Liebe geht teils verschlungene Wege.

Ich weiss nicht recht was ich jetzt noch schrieben soll, das geht mir alles irgendwie recht nahe und ich kann es nicht glauben. Adriene war ja auch nicht gerade erfreut als der Hova das erste mal in Erscheinungn trat. Als wenn er nur wiederwillig mitgeritten ist. Und der Polizist der hängt meiner einung nach auch mit drin, der war viel zu schnell mit dabei an diesen Ort zu fahren wo die Scheune steht.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

09 Mar, 2017 14:42 09 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1186
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Anke, lass dich mal Knuddel
Ich weiß, ich habe euch harten Tobak präsentiert.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1
2019 bei Tinte & Feder: Der Ahorn im Sturm, Die Breitenbach-Saga Band 2

09 Mar, 2017 15:34 30 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
Sissy0302 Sissy0302 ist weiblich
Zeilenwiesel




Dabei seit: 19 Jan, 2010
Beiträge: 487
Heimatort: Unterfranken
Hobbies: lesen, meine Tiere, spazierengehen
Beruf: .

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Uff, der nächste Schock. Adrien und Drogenhandel? Irgendwie passt das nicht so ganz in das Bild, das ich mir von ihm gemacht habe. Ob er erpresst wurde, da hab ich auch schon drüber nachgedacht. Im Moment weiß ich gar nicht was ich von dem Ganzen halten soll.

Der Gendarm kam mir auch komisch vor, ich hab sogar schon überlegt, das es seltsam ist, das Fabrice zur Rettung da war. Auf jeden Fall fand ich auch Louise wahnsinnig, das sie mit dem Hova mitgeritten ist. Vor allem nach der Aktion mit den Skorpionen. Immerhin will ihr jemand was Böses.

Für Oliver und Louise hoffe ich, das ihre beginnende Liebe eine Zukunft hat - vor allem, das Louise diese Liebe zulassen kann.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
LG Janina

Lesen1

12 Mar, 2017 00:07 28 Sissy0302 ist offline Email an Sissy0302 senden Beiträge von Sissy0302 suchen Nehmen Sie Sissy0302 in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1186
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Sissy,

tausend Fragen und keine Antworten in Sicht. KnuddelDas ist schon ein Schock, gell? Was hatte Adrien mit Drogen zu tun?

Welche Gefühle hat das in euch ausgelöst? Wart ihr enttäuscht von ihm, entsetzt oder habt ihr gedacht, die Autorin spinnt? Das würde mich sehr interessieren. denken

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1
2019 bei Tinte & Feder: Der Ahorn im Sturm, Die Breitenbach-Saga Band 2

12 Mar, 2017 07:13 08 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 12026
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 35
Seiten gelesen in 2019: 12.974
Mein SUB: 208

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Welche Gefühle hat das in euch ausgelöst? Wart ihr enttäuscht von ihm, entsetzt oder habt ihr gedacht, die Autorin spinnt? Das würde mich sehr interessieren.

Gefühle: geschockt und erschüttert! Aber wirklich geglaubt, dass er kriminell ist nicht - ich hab auf eine vernünftige Erklärung gehofft (Erpressung o.ä.). Dass Du spinnst hab ich nie gedacht! Die Wendungen fand ich extrem heftig, aber sie ergeben ja im Nachhinein alle einen Sinn! Am schlimmsten hat mich der Tod der jungen Familie getroffen - da hab ich wirklich eine Weile gehadert, aber so ist das Schicksal bisweilen...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

12 Mar, 2017 08:27 56 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1186
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tuppi
[QUOTE]Welche Gefühle hat das in euch ausgelöst? Wart ihr enttäuscht von ihm, entsetzt oder habt ihr gedacht, die Autorin spinnt? Das würde mich sehr interessieren.

Gefühle: geschockt und erschüttert! Aber wirklich geglaubt, dass er kriminell ist nicht - ich hab auf eine vernünftige Erklärung gehofft (Erpressung o.ä.). Dass Du spinnst hab ich nie gedacht! Die Wendungen fand ich extrem heftig, aber sie ergeben ja im Nachhinein alle einen Sinn! Am schlimmsten hat mich der Tod der jungen Familie getroffen - da hab ich wirklich eine Weile gehadert, aber so ist das Schicksal bisweilen...[/quote

Das mit der spinnenden Autorin war doch Spaß, Nicole. megalach
Mir ging es beim Schreiben ähnlich. Bei mir wechselten sich Entsetzen mit der Frage ab, wie er das alles mit seinem Gewissen vereinbaren kann. Aber Adrien hat nichts mehr geliebt als seine Familie und die Station. Und die wollte er beschützen. weinen

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1
2019 bei Tinte & Feder: Der Ahorn im Sturm, Die Breitenbach-Saga Band 2

12 Mar, 2017 10:12 04 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14210
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tja und ein liebender Vater tut für seine Familie halt alles, wenn es der einzige Weg war um an Geld zu kommen. Vielleicht hat Adrien so weitreichend wie wir gar nicht drüber nachgedacht. Auch wenn ich Drogen handel auf keinen Fall gut heisse, eine Strecke weit könnte ich Adriene aber auch verstehen. Das er nicht Skrupellos war zeigt doch schon, dass er versucht hat es vor seinen Leuten zu verheimlichen.

Das die Autorin zu weit gegangen ist denke ich auf keinen Fall. Unsere Iris ist doch bekannt für ihre Wendungen. breit grins

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

12 Mar, 2017 13:08 04 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1186
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke, liebe Anke. katter Das soll auch so bleiben.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1
2019 bei Tinte & Feder: Der Ahorn im Sturm, Die Breitenbach-Saga Band 2

12 Mar, 2017 14:07 54 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
Sissy0302 Sissy0302 ist weiblich
Zeilenwiesel




Dabei seit: 19 Jan, 2010
Beiträge: 487
Heimatort: Unterfranken
Hobbies: lesen, meine Tiere, spazierengehen
Beruf: .

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Iris
Welche Gefühle hat das in euch ausgelöst? Wart ihr enttäuscht von ihm, entsetzt oder habt ihr gedacht, die Autorin spinnt? Das würde mich sehr interessieren. denken


Bei mir hat es vor allem Entsetzen ausgelöst - mit dem Gefühl, das kann nicht sein, dafür muss es eine logische Erklärung geben (Erpressung o. ä.). Was mich noch mehr entsetzt hat als der Drogenhandel, das war das Aussehen der Menschen. Menschen ausbeuten, das passt für mich noch weniger zu Adrien denken. Ich bin noch nicht fertig mit dem Buch, ich bin gespannt welche Erklärung Du uns lieferst.

Wobei ich mir im Laufe des Weiterlesens auch überlegt habe, es war eine andere Zeit und ein anderes Land - vielleicht wurde damals auch lockerer mit diesem Thema umgegangen? Zumal - ich sags jetzt mal salopp - es sich "nur" um Marihuana handelt (heißt jetzt nicht, das ich das gutheiße - im Gegenteil - aber ich muß gestehen, das ich froh war, das es kein Kokain oder so war). So kann mein Kopf noch denken, wenn er wirklich damit gehandelt hat, das er sich dachte "naja, ganz so schlimm ist es ja nicht" - zumal Louise ja im Kopf hatte, das sie diesen Geruch vom Pariser Nachtleben her kennt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
LG Janina

Lesen1

13 Mar, 2017 08:03 45 Sissy0302 ist offline Email an Sissy0302 senden Beiträge von Sissy0302 suchen Nehmen Sie Sissy0302 in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1186
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich kann dir leider nichts verraten, Sissy. Aber ich freue mich über eure Spekulationen, sie sagen mir, dass ihr voll dabei seid. Knuddel Und das ist toll!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1
2019 bei Tinte & Feder: Der Ahorn im Sturm, Die Breitenbach-Saga Band 2

13 Mar, 2017 15:54 47 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 3024
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oliver ist wirklich besorgt um Louise. Und er hat ihr seine Liebe gestanden. Auch Fabrice liebst sie, aber mit ihr in den Dschungel ziehen würde er wohl nie …

Ob Jipas Frau noch eine Rolle spielen wird? Warum steht sonst schon wieder geschrieben, dass Louise ihr Stoff schenkt?

Mathieu ist und bleibt ein blöder Macho … Will wohl gerne Louises Beine in kurzen Röcken bewundern ….

Ich lag mit meiner Idee mit dem Drogenhandel ja gar nicht so daneben. Obwohl ich eher zum Tierhandel tendiert habe. Louise war nicht mutig, sondern leichtsinnig und lebensmüde, als sie mit dem Fremden in den Dschungel geritten ist. Als sie an der Mission vorbei kamen, hatte ich gehofft, dass sie jemand sieht. Das hat ja zum Glück geklappt. Eigentlich hat sie eine Tracht Prügel verdient.

Ich komme nicht drauf, wer Louise unbedingt loswerden will. Ob es die beiden Helfer sind? An den Tierarzt und seinen Sohn denke ich nicht. Oder Jipas Frau? Aus Eifersucht? Ist das ihre Rolle? Kann ich mir aber auch nicht vorstellen …

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

16 Mar, 2017 15:29 06 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6752
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 91
Seiten gelesen in 2019: 35715
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Rebecca Michele - Ein Mörder zieht die Fäden

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Iris

Ich habe erst kürzlich etwas über Freundschaft gelesen. Seine Mitmenschen kennt man nie zu 100 %, auch wenn man sich sehr nahe steht.

Das ist mir bei Adrien durch den Kopf gegangen. Seine Familie bedeutet ihm alles, aber das Geld fehlt an allen Ecken, aus Liebe tut der Mensch manchmal Dinge die man nicht zu nachvollziehen kann. Latif ist schon ein komischer Kauz. Wieso war Fabrice in der Gegend? Verfolgt er Louise, weil er am Ende eifersüchtig ist und sie mit niemanden teilen will?

Hat er am Ende die Skorpione zu Louise gebracht? oder war es Mathieu? Der ist mir auch nicht ganz koscher.

Oliver traue ich das eher weniger zu. Ich denke er liebt Louise vom ganzen Herzen.

Vielleicht kann ich mich auch täuschen.

Bin gespannt wie sie den Eltern beibringen will das sie auf der Insel bleibt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

18 Mar, 2017 11:12 06 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1186
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ikopiko
Oliver ist wirklich besorgt um Louise. Und er hat ihr seine Liebe gestanden. Auch Fabrice liebst sie, aber mit ihr in den Dschungel ziehen würde er wohl nie …

Ob Jipas Frau noch eine Rolle spielen wird? Warum steht sonst schon wieder geschrieben, dass Louise ihr Stoff schenkt?

Mathieu ist und bleibt ein blöder Macho … Will wohl gerne Louises Beine in kurzen Röcken bewundern ….

Ich lag mit meiner Idee mit dem Drogenhandel ja gar nicht so daneben. Obwohl ich eher zum Tierhandel tendiert habe. Louise war nicht mutig, sondern leichtsinnig und lebensmüde, als sie mit dem Fremden in den Dschungel geritten ist. Als sie an der Mission vorbei kamen, hatte ich gehofft, dass sie jemand sieht. Das hat ja zum Glück geklappt. Eigentlich hat sie eine Tracht Prügel verdient.

Ich komme nicht drauf, wer Louise unbedingt loswerden will. Ob es die beiden Helfer sind? An den Tierarzt und seinen Sohn denke ich nicht. Oder Jipas Frau? Aus Eifersucht? Ist das ihre Rolle? Kann ich mir aber auch nicht vorstellen …


Hallo Iko,

Oliver ist gar nicht so, wie man erst denkt, oder?
Jipas Frau? Lass dich überraschen. Augenzwinkern)
Stimmt, das war ganz schön leichtsinnig von ihr. Was hätte ihr nicht alles passieren können. denkenAber hätt sie es nicht getan, ob sie je hinter Adriens Geheimnis gekommen wäre? Bestimmt nicht. Obwohl ich mich beim Schreiben gefragt habe, ob es für Louises Seelenheil nicht besser gewesen wäre.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1
2019 bei Tinte & Feder: Der Ahorn im Sturm, Die Breitenbach-Saga Band 2

18 Mar, 2017 11:22 02 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1186
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von charlie
@Iris

Ich habe erst kürzlich etwas über Freundschaft gelesen. Seine Mitmenschen kennt man nie zu 100 %, auch wenn man sich sehr nahe steht.

Das ist mir bei Adrien durch den Kopf gegangen. Seine Familie bedeutet ihm alles, aber das Geld fehlt an allen Ecken, aus Liebe tut der Mensch manchmal Dinge die man nicht zu nachvollziehen kann. Latif ist schon ein komischer Kauz. Wieso war Fabrice in der Gegend? Verfolgt er Louise, weil er am Ende eifersüchtig ist und sie mit niemanden teilen will?

Hat er am Ende die Skorpione zu Louise gebracht? oder war es Mathieu? Der ist mir auch nicht ganz koscher.

Oliver traue ich das eher weniger zu. Ich denke er liebt Louise vom ganzen Herzen.

Vielleicht kann ich mich auch täuschen.

Bin gespannt wie sie den Eltern beibringen will das sie auf der Insel bleibt.


Hallo Charlie,
vollkommen richtig. Knuddel Wir haben alle viele Facetten, die oft nicht mal unsere Liebsten kennen.
Zu den anderen Punkten sage ich liebe nichts. Sonst verrate ich zu viel. breit grins

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1
2019 bei Tinte & Feder: Der Ahorn im Sturm, Die Breitenbach-Saga Band 2

18 Mar, 2017 11:24 01 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Leserrunden 2017 » Levin, Anna - Im Schatten des Flammenbaums » Levin, Anna - Im Schatten des Flammenbaums Abschnitt 4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH