RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Leserunden 2019 » André, Martina - RoboLove - Operation: Iron Heart » André, Martina - RoboLove Operation: Iron Heart Abschnitt 2 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14125
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

André, Martina - RoboLove Operation: Iron Heart Abschnitt 2 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Unsere erste Reader / Hörbuch Leserunde. Deshalb gibt es keine Seitenangabe, nur die Kapitel.

Zitat:
Chicago 2056, Marci, eine junge Haushaltshilfe, ist völlig verzweifelt. Ihr Ehemann ist spurlos verschwunden und sie weiß nicht, wie sie sich und ihre beiden Jungs in den Slums durchbringen soll. Jack, ein zwei Meter großer Kraftroboter, hat vom Krieg die Nase voll und desertiert zu den Rebellen. Auf dem ersten Blick haben er und Marci nichts gemeinsam. Aber beide verbindet ein skrupelloser Feind mit einem tödlichen Geheimnis. Um sich selbst und die Menschen vor dem Untergang zu retten, müssen sie Seite an Seite eine gefährliche Mission erfüllen.

Quelle: Klappentext


Kapitel 1 bis Kapitel 2

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

13 Aug, 2019 12:52 31 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14125
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Man war das spannend!

Jack hat es wirklich geschafft Marci und ihr Kinder aus Chicago raus zubringen. Selbst beim lesen wurde mir fast schwindelig. So klar war mein Kopfkino.
Der Nachbarin habe ich nicht über den Weg getraut, was maßt die sich an die Kinder daran zu hindern aus deren Wohnung zu gehen.
Aber ich denke sie hat die vier nicht verraten.
Silver flucht wie ein Bierkutscher, da musste ich grinsen wie ein Honigkuchenpferd, wo doch auch er ein Roboter ist.

In Kanada bei den Rebellen haben Marci und die Jungs nun ein neues Zuhause gefunden, ich hoffe für länger.

Jack ist nun wirklich auf Wolke 7, ich hoffe das es ihm nicht zu sehr zusetzt die Gefühle haben zu können. Weiß er doch das es schwer sein würde seinen Traum leben zu können. Mensch und Roboter als Paar. kann sowas gut gehen.

Schaun wir nun erstmal wie es Marci ergeht, nachdem sie den Abschied von Will soweit verdaut hat. In ihr kommt ja schon der Kampfeswille zum Vorschein, denen die für Wills Tod verantwortlich sich, alles entgegen zu setzten was sie vermag. Ich denke das dies nicht nur leere Worte sind, nicht bei dieser Frau.
Und wer hat die Firmenchefin umgebracht? Das es Jack nicht war glaube ich ihm.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

15 Aug, 2019 20:26 58 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4451
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bin gerade mitten im ersten Kapitel.
Dort ist mir aufgefallen, dass Marci, kurz bevor sie ohnmächtig und von Jack in ihre Wohnung gebracht wird, denkt, dass Logan seinen achten Geburtstag nicht erlebt.
Als sie dann später im Taxi sitzen, sagt Jack zu Logan: "Für einen sechsjährigen bist du ganz schön vorlaut".

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan

Mein Blog

18 Aug, 2019 10:44 08 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4451
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eine grausame Zukunft, die du da geschaffen hast. Roboter, die unsere Kämpfe austragen. Hybriden, die unsere Kämpfe austragen müssen. Gegen den Willen zu einer Kreatur gemacht zu werden, um dann für etwas zu sterben, dass man selbst nicht vertreten kann.

Kriege , die zur Unterhaltung der Menschen gesendet werden - es gibt nichts, was man sich nicht vorstellen kann. Zur Belustigung anderer sich am Tod von Fremden zu ergötzen, das Niveau sinkt auf Minuswerte herab.

Profit und Macht - ein Spiel, dass wohl noch Jahrtausende gespielt wird. Eine Einigung wird dahingehend wohl nie erzielt werden.

Das Geschäft mit Robotern boomt. Interessant fand ich deshalb, wie Du die Gefühlswelt der Roboter beschreibst, Martina. Dass ihr "Gehirn" sozusagen wächst, und deshalb Emotionen zulässt. Gerade bei Jack sehr schön zu erkennen.

Ich mag ihn sehr, sein Handeln und Denken kommt dem eines Menschen fast gleich. Nur die übermenschliche Stärke und das Naive was Emotionen angeht, unterscheidet ihn. Impulsiv handelt er nicht. Er berechnet ja alles. Aber wenn es um Marci geht...?

Erschreckend, dass diese Zukunft, die hier beschrieben wird, nicht mal 50 Jahre entfernt ist. Und sog. Sex-Roboter ja auch schon Gang und Gebe sind. Die Japaner sind da glaube ich sehr weit vorne, oder? Wenn man dann alles etwas weiterspinnt, wieso soll es dann nicht wirklich irgendwann so sein.

Drohnen sind ja auch schon im Einsatz. Selbstfahrende Autos, selbstfliegende Flugzeuge... alles ist möglich.

Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass die Roboter wirklich so lebensecht aussehen. Irgendwas muss sie verraten, zumindest äußerlich. Und ihnen nur in die Augen zu schauen, um zu sehen, dass sich dahinter eine Kamera befindet, wird es nicht sein.
Zumindest kann ich mir das nicht vorstellen (oder will es vielleicht auch nicht???).

Sehr spannend finde ich Marcis Entwicklung. Sie ist eine starke Frau. Und ihr Wille, etwas zu ändern, wird neu entfacht. Gerade, um ihren beiden Kindern eine neue Welt zu ermöglichen. Dahingehend bin ich gespannt, was sie noch aus sich herausholt.

Die Flucht von Marci und Jack fand ich sehr rasant, mithilfe von Silver haben sie es jedoch geschafft.

Etwas misstrauisch bin ich noch bei Cathrin. Verfolgt sie wirklich die Ziele, die sie geschildert hat? Und wer hat Rochelle umgebracht? Jack war es nicht, aber steckt vielleicht Cathrin doch dahinter?

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan

Mein Blog

18 Aug, 2019 12:10 54 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6693
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 58
Seiten gelesen in 2019: 23000
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Kathryn Taylor - Dunmor Castle

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Diesen Abschnitt habe ich gerade zu Ende gehört.

Jack konnte zum Glück Marcy und Ihre Kinder in Sicherheit bringen.

Schon krass, dass einfach Arbeitslose für die Zwecke der Roboterkämpfe eingesetzt werden. Marcy hat jetzt Gewissheit, dass sie Will nicht einfach verlassen hat.

Sie möchte jetzt für Gerechtigkeit kämpfen!

Wer hat Rochelle auf dem Gewissen, das würde mich schon noch interessieren.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

18 Aug, 2019 12:44 56 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14125
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Meggie
Ich bin gerade mitten im ersten Kapitel.
Dort ist mir aufgefallen, dass Marci, kurz bevor sie ohnmächtig und von Jack in ihre Wohnung gebracht wird, denkt, dass Logan seinen achten Geburtstag nicht erlebt.
Als sie dann später im Taxi sitzen, sagt Jack zu Logan: "Für einen sechsjährigen bist du ganz schön vorlaut".


Ja das ist mir auch aufgefallen. Und leider auch noch einige Fehler mehr. Fehlende Worte und Worte die nicht in den Satz passen. Habe die aber nicht alle aufgeschrieben.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

18 Aug, 2019 12:56 44 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6693
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 58
Seiten gelesen in 2019: 23000
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Kathryn Taylor - Dunmor Castle

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Im Hörbuch fällt mir das nicht so auf. denken

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

18 Aug, 2019 13:01 34 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14125
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Charlie da kann der Leser ja gegenwirken. Auch wenn das Buch in Dänemark gemacht wurde, da sollte schon jemand besser gegenlesen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

18 Aug, 2019 13:41 17 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
MartinaA MartinaA ist weiblich




Dabei seit: 13 Feb, 2009
Beiträge: 299
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, schreiben, malen, reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Megggiiiie !!! breit grins - musst Du das hier verraten megalach

Ich hab’s leider erst hinterher gesehen - außerdem hat die liebe Nicole ( die alles schon gelesen hat, aber nachmeldet ) mir dankenswerterweise auch schon eine Fehlerliste geschickt, die der Korrektor übersehen hat Wahnsinn - und die werde ich die Woche noch einreichen - da wird die sechs dann gleich mit in eine acht getauscht - da hat die Autorin mal wieder nicht aufgepasst und sonst hat’s auch keiner gemerkt clown
Aber Danke, dass Du es erwähnt hast Rauchen1 - heutzutage kann man ja die eBooks immer wieder neu mit Fehlerkorrektur hochladen.

Liebe Grüße

Martina katter

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Just do it!

18 Aug, 2019 18:43 36 MartinaA ist offline Email an MartinaA senden Homepage von MartinaA Beiträge von MartinaA suchen Nehmen Sie MartinaA in Ihre Freundesliste auf
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8608
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Das Lichtspielhaus

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
außerdem hat die liebe Nicole ( die alles schon gelesen hat, aber nachmeldet ) mir dankenswerterweise auch schon eine Fehlerliste geschickt, die der Korrektor übersehen hat


Eine Fehlerliste schicke ich normalerweise auch. Aber bei einem E-Book ist mir das zu umständlich.

Was Marci gerade durchmacht, ist schrecklich. Die Sorge um ihre beiden Söhne, der Verlust von Will, die neue Umgebung und dann noch Jack, zu dem sie sich ganz offensichtlich hingezogen fühlt.

Mir will es noch nicht so ganz in den Kopf, dass Robots Gefühle haben können. Es wird ja mehrfach erklärt, wie es dazu kommen konnte, aber für mich ist das sehr abstrakt. Roboter als Krieger zu konstruieren, ist für mich nachvollziehbar, auch die Hybriden sind - wenn auch grausam - vorstellbar. Man stelle sich das mal vor: Jemand, der durch den Einsatz von Robotern arbeitslos wird, wird als Kanonenfutter verheizt. denken

Cathrin nutzt den toten Will dafür, um Marci auf ihre Seite zu ziehen. Diese Show in ihrem Büro fand ich sehr abstoßend. Zuerst wird Marci vorgeführt, wie die Hybriden verheizt werden und dann wird ihr der tote Will gezeigt. Dass sie da gar nicht anders kann, als sich den Rebellen anzuschließen, ist doch klar. Für mich wirkte das inszeniert. Ich mag Cathrin nicht.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

18 Aug, 2019 23:24 14 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11936
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

1
Marci ist mir ebenfalls sympathisch - im Gegensatz zu Rochelle, die zwar nett scheint, aber doch ein verwöhntes reiches Gör ist.
Jack hat sie gefunden - die Art war seltsam, aber ich habe Marcis Argwohn nicht lange geteilt. Ich habe schnell vermutet, dass er Jack ist. Schade, dass Rochelle tot ist - und Marci muss ja glauben, dass Jack es war. Nachdem jetzt alles was aus der Stadt raus will, kontrolliert wird, bin ich gespannt, wie es weiter geht...

2
Wow! Was für ein Unterfangen! Eine statistische Meisterleistung, die hoffentlich Erfolg hat. Eine Frage: der verletzte Roboter, der bei Cathrin auf dem Tisch lag und Schmerzen hatte, war das Jack?
Lennox ist mir nicht ganz geheuer - ich weiß nicht warum, aber ich traue ihm nicht...
Als Marci endlich von Will Abschied nehmen konnte, musste ich pausieren. Habe zwar schon vorher Taschentücher gebraucht, aber da brachen alle Dämme...

Zitat:
Cathrin nutzt den toten Will dafür, um Marci auf ihre Seite zu ziehen. Diese Show in ihrem Büro fand ich sehr abstoßend.

da gebe ich Dir recht!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

21 Aug, 2019 09:16 31 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Leserunden 2019 » André, Martina - RoboLove - Operation: Iron Heart » André, Martina - RoboLove Operation: Iron Heart Abschnitt 2 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH