RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Leserunden 2019 » Baites, Mina - Der weiße Ahorn » Baites, Mina - Der weiße Ahorn - Abschnitt 1 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13982
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 09
Seiten gelesen in 2019: 3524
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Der Leuchtturmwärter - Camilla Läckberg

Baites, Mina - Der weiße Ahorn - Abschnitt 1 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Berlin, 1881. Die Schuhfabrikation der Familie Breitenbach ist unter Bedrängnis geraten. Georg Breitenbach soll in Colorado eine Tochterfabrik eröffnen, die ihr Überleben garantiert. Seine abenteuerlustige Schwester Rosa begleitet ihn nach Übersee. Dort möchte die rebellische junge Frau ihren Traum von einem selbstbestimmten Leben und einer eigenen Schule verwirklichen. Mit Mut und dem unbedingten Willen, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, wagen die Geschwister den Aufbruch in das Ungewisse der Neuen Welt und stehen bald weit größeren Herausforderungen gegenüber, als sie sich je vorstellen können.

Zuhause kämpft Vater Hermann Breitenbach mit ihrem Bruder Theodor nicht nur gegen einen Widersacher, auch in ihrem Privatleben erwarten sie turbulente Ereignisse. Wird es den Breitenbachs gelingen, dem Firmensymbol des weißen Ahorns, das für Stabilität und Familienzusammenhalt steht, auch in unruhigen Zeiten gerecht zu werden?


Seiten / Kapitel : 000 - 075 / 01 - 06

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

04 Apr, 2019 20:07 09 Netha ist online Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13982
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 09
Seiten gelesen in 2019: 3524
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Der Leuchtturmwärter - Camilla Läckberg

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte schon soooo gerne anfangen, aber nein ich bleibe standhaft und warte bis Sonntag Mitternacht. breit grins

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

12 Apr, 2019 09:24 29 Netha ist online Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6604
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 23
Seiten gelesen in 2019: 9133
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Charlotte - Roth - Bis wieder ein Tag erwacht

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mit schrecken habe ich festgestellt, dass ja nächstes Wochenende Ostern ist und mein Terminkalender platzt aus allen Nähten. Deswegen habe ich heute Abend schon mit dem Buch begonnen.

Liest sich wirklich sehr gut. War sofort in der Geschichte drin. Hermann ist so richtig das Familienoberhaupt und zeigt das richtig. Sein Konkurrenten Meissner ist wirklich ein Kotzbrocken. Schlimm finde ich das sich Hermann von ihm erpressen will. Die das Georg sein Glück in Amerika versuchen soll finde ich gut. Rosa gefällt mir sehr gut wie sie sich nicht unterbuttern lässt und auch nach Amerika geht.

Die Szene auf dem Schiff mit Rosas Zimmernachbarin fand ich schlimm. ABer es waren früher vor über 100 Jahren andere Zeiten.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

13 Apr, 2019 22:59 34 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4417
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute schaffe ich es nicht, weil ich erst noch mein aktuelles Buch fertig lesen möchte.

Aber in ein bis zwei Tagen fang ich an.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan

Mein Blog

15 Apr, 2019 15:53 53 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13982
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 09
Seiten gelesen in 2019: 3524
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Der Leuchtturmwärter - Camilla Läckberg

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Theodor tut mir leid, muss er gleich zwei Kinder ziehen lassen. Meißner ist in meinen Augen Schmutz, ich glaube der ist nicht ganz richtig im Oberstübchen. Will sich die Firma und Rosa einfach unter der Nagel reißen. Aber ich denke der Detektiv wird noch was finden, da bin ich mir sicher. Und dann kann Theodor den Spieß umdrehen.

Nachher wird gleich weiter gelesen, den Abschnitt möchte ich heute noch schaffen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

15 Apr, 2019 18:24 02 Netha ist online Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11781
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 9
Seiten gelesen in 2019: 3.350
Mein SUB: 212
Lese gerade: Das Echo der Liebe

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

sorry, muss mich leider entschuldigen - habe zur zeit extrem viel um die Ohren und komme auch überhaupt nicht zum lesen. Hoffe, es geht bald wieder, dann unterbreche ich mein jetziges Buch und fange mit diesem an. Sorry, aber momentan geht es bei mir privat grad drunter und drüber mit Hiobsbotschaften - erzähle ich im separaten Chat. Ganz großes sorry!!! Ich werde aber noch den ein oder anderen Tag brauchen, bis ich wieder zum lesen komme...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

16 Apr, 2019 18:36 39 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13982
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 09
Seiten gelesen in 2019: 3524
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Der Leuchtturmwärter - Camilla Läckberg

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Abschnitt ist Gestern noch gefallen.

Ich bin sehr gespannt ob die Breitenbachs es noch schaffen dem Meißner ein Bein zu stellen, oder eine gleiche Waffe zu finden um den kalt zu stellen.

Die Überfahrt nach Amerika wird Rosa wahrscheinlich nicht so leicht vergessen. Arme Juliane, ich hätte ihr gewünscht das sie ihren neuen Lebensweg in Amerika findet. Aber nicht so endet.

Und wieder bin ich froh im 20. Jahrhundert geboren worden zu sein, das die Rechte der Frauen betrifft. Wie kann man einem Menschen nur von klein auf eintrichtern das jenes und welches Schande ist. So das die Frauen denen sowas passiert so verzweifelt werden und sich das Leben nehmen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

17 Apr, 2019 09:40 45 Netha ist online Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6604
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 23
Seiten gelesen in 2019: 9133
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Charlotte - Roth - Bis wieder ein Tag erwacht

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Anke

Bin auch sehr Dankbar das ich in der 2. Hälfte des 20. Jahrhundert geboren wurde. Da bekomme ich heute manchmal einen dicken Hals wenn teilweise die heutigen Mädels sich nicht für ihre Rechte einsetzten und einfach teilweise eher gleichgültig sind.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

17 Apr, 2019 13:25 08 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Iris Iris ist weiblich




Dabei seit: 25 Apr, 2009
Beiträge: 1120
Heimatort: Lübeck
Hobbies: lesen, schreiben und reisen
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Netha
Der Abschnitt ist Gestern noch gefallen.

Ich bin sehr gespannt ob die Breitenbachs es noch schaffen dem Meißner ein Bein zu stellen, oder eine gleiche Waffe zu finden um den kalt zu stellen.

Die Überfahrt nach Amerika wird Rosa wahrscheinlich nicht so leicht vergessen. Arme Juliane, ich hätte ihr gewünscht das sie ihren neuen Lebensweg in Amerika findet. Aber nicht so endet.

Und wieder bin ich froh im 20. Jahrhundert geboren worden zu sein, das die Rechte der Frauen betrifft. Wie kann man einem Menschen nur von klein auf eintrichtern das jenes und welches Schande ist. So das die Frauen denen sowas passiert so verzweifelt werden und sich das Leben nehmen.


Guten Morgen, ihr Lieben,

es tut mir so leid, dass ich es nicht früher geschafft habe, einzusteigen. Umso mehr freue ich mich, dass ihr gleich mittendrin wart. breit grins

Für mich als Mutter ist es unvorstellbar, gleich zwei Kinder ziehen zu lassen. Das zeigt, wie schwerwiegend die Situation für Hermann wirklich ist.
Meine Familie ist clever und wird sich so schnell nicht vereinnahmen lassen. Die Frage ist nur, wie? breit grins
So eine Überfahrt war damals ein riesiges Abenteuer und eine Strapaze, wie wir sie uns heute nicht mehr vorstellen können. Trotzdem sind Millionen geflohen, wie groß muss ihr Leid gewesen sein, das freiwillig auf sich zu nehmen?

Ja, Anke, da sagst du was ... Ich bin auch heilfroh, im Jetzt zu leben!!
Viel Spaß weiter! Knuddel

Liebe Grüße
Iris

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
2017 bei Tinte & Feder: Die silberne Spieldose von Mina Baites 2018 bei Tinte & Feder: Die Flöte von Rungholt von Gerit Bertram
2018 bei Tinte & Feder: Träume aus Silber von Mina Baites
2019 bei Tinte & Feder: Der weiße Ahorn, Die Breitenbach-Saga, Band 1

19 Apr, 2019 07:46 50 Iris ist offline Email an Iris senden Homepage von Iris Beiträge von Iris suchen Nehmen Sie Iris in Ihre Freundesliste auf
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4417
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie modern das Ende des 19. bzw. Anfang des 20. Jahrhunderts doch war. Wie ich den ersten Abschnitt gelesen habe, dachte ich noch: Alle Annehmlichkeiten sind vorhanden.
Gut, es gibt kein Fernsehen, kein Handy, kein Internet. Aber dadurch hatte man auch für sich mehr Zeit bzw. man machte Dinge, die einem gut taten. Etwas, dass uns in der heutigen Zeit abhanden gekommen ist.

Trotzdem bin ich froh, aufgrund der damals herrschenden Rechte bezüglich Frauen, dass ich dort nicht gelebt habe. Rosa scheint es mit ihrem Vater noch gut getroffen zu haben. Ich denke auch, wäre Rosa schwanger geworden, ohne einen anständigen Mann zu präsentieren, hätte ihre Familie hinter ihr gestanden. Arme Juliane! Aber den Ausweg, den sie gewählt hat, ist ebenfalls der falsche.

Rosa gefällt mir sehr gut. Sie ist mutig. Der Schritt, alleine in ein neues Leben in einem unbekannten Land zu starten, erfordert ganz viel Courage. Ich hoffe, dass sie dort Hilfe und Unterstützung findet.
Und ich bin gespannt auf Funny. Jetzt habe ich viel von ihr gelesen und möchte sie dringend kennenlernen.

Georg gefällt mir auch sehr gut. Er nutzt die Chance, aus dem Schatten seines Bruders Theodor zu treten. Ich hoffe sehr, dass es ihm gelingt.

Was ich von Theodor halten soll, kann ich zur Zeit noch nicht sagen. Ich weiß ihn echt nicht einzuschätzen. Er versucht zwar, den Fortschritt mitzunehmen, aber - gerade im Privatleben - ist er stehengeblieben. Er kümmert sich rührend um seinen Sohn Felix, aber vielleicht sollte er dies auch mal bei seiner Frau tun.

Auch wenn im 20. Jahrhundert die Rechte der Frauen auf ein Minimum reduziert waren, wäre es eine Zeit gewesen, in der ich gerne gelebt hätte. Aber dann eben in Amerika. Ich gehe zwar davon aus, dass Rosa dort auch nicht in einem Heile-Welt-Szenario leben wird, aber sie wird mehr Chancen haben, ihre Wünsche zu erfüllen.

Am Rande erwähnt: Die 20er Jahre hätte ich gerne in Amerika verbracht. Mir gefällt die Zeit der Flappers und des Jazz.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan

Mein Blog

19 Apr, 2019 08:22 00 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8531
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Spiel der Hoffnung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mir gefällt das Buch schon nach dem ersten Abschnitt wieder richtig gut. Wie bist du auf die Idee gekommen, Iris, eine Geschichte über Auswanderer zu schreiben?

Rosa ist eine mutige junge Frau. Es freut mich, dass ihre Familie so hinter ihr steht. Ich denke, sie wird ihren Weg in Amerika machen. Auf ihre Tante bin ich auch schon sehr gespannt. Ich glaube, die lässt sich auch nicht so leicht unterkriegen.

Hermann als Familienoberhaupt gefällt mir auch. Ich hoffe nur, dass er sein Lebenswerk irgendwie retten kann. Meißner muss doch auch eine Leiche im Keller haben. Sein unverschämtes Auftreten und seine Forderungen lassen mich das jedenfalls vermuten.

Wendelin scheint in Rosa verliebt zu sein. Als er ihr hinterschaut, als sie nach Hause kommt, habe ich mir schon sowas gedacht. Aber als er auch noch spontan entscheidet, mit nach Amerika auszuwandern, hörte ich die Nachtigall schon trampeln ... breit grins

Ich denke, Julianes Schicksal war nur eines von vielen. Wie viele junge Frauen sind wohl damals auf einen Kerl hereingefallen und mussten mit den Konsequenzen dann alleine klarkommen? Da war Selbstmord sicher nicht selten.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Spiel der Hoffnung

19 Apr, 2019 20:47 25 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Leserunden 2019 » Baites, Mina - Der weiße Ahorn » Baites, Mina - Der weiße Ahorn - Abschnitt 1 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH