RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller G - I » [Krimi] Haslauer, Tessy: Tod im Bayerischen Wald (Mike Zinnari, Band 3) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11692
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2018: 43
Seiten gelesen in 2018: 14.551
Mein SUB: 212
Lese gerade: die Mauer des Schweigens

Haslauer, Tessy: Tod im Bayerischen Wald (Mike Zinnari, Band 3) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Haslauer, Tessy
Titel: Tod im Bayerischen Wald
Verlag: emons
Erschienen: 2018
ISBN-10: 3740803061
ISBN-13: 978-3740803063
Seiten: 271
Einband: Taschenbuch
Preis: 11,90 €
Serie: 3. Band um Kommissar Zinnari


Autorenporträt:
Zitat:
Tessy Haslauer, in Niederbayern geboren und aufgewachsen, veröffentlichte mit „Bruthitze“ 2012 ihren ersten Kriminalroman um Kommissar Zinnari. Der zweite Band „Nebel über dem Bayerwald“ erschien 2014 bei Emons. Tessy Haslauer lebt und arbeitet als Projektbetreuerin in Neustadt an der Donau. Neben dem Schreiben, Lesen und der Naturfotografie wandert sie in ihrer Freizeit am liebsten gemeinsam mit Ehemann und Hund durch den Bayerischen Wald, dem sie seit ihrer Kindheit eng verbunden ist.
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
MIT DER WEISSEN FRAU KOMMT DER TOD
Das beschauliche Bodenmais wird von zwei rätselhaften Morden erschüttert. Kurz zuvor wurde die Weiße Frau gesichtet, deren Erscheinen einer Sage nach Unglück bringt. Kommissar Mike Zinnari dringt bei den Ermittlungen zu den dunkelsten Geheimnissen des Ortes vor – und dann scheint die Geisterfrau ein neues Opfer gefunden zu haben …
Wenn Legenden zu blutiger Realität werden - ein mystischer Kriminalroman aus den Tiefen des Bayerwaldes.
Klappentext


Meine Meinung:
Der Bankdirektor aus Bodenmais wird auf dem Weg ins Wochenende in seinem Auto erschossen.
Der Straubinger Kommissar Mike Zinnari hat sein freies Wochenende und möchte das mit seiner Freundin in Böbrach verbringen. Er springt „nur kurz“ für seine Kollegin ein, da er sich in der Nähe befand und ihr so die Fahrt zu den Kollegen nach Regen ersparen konnte.
Amy Brunner verbringt ein paar Wochen in Hausbach, um ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen.
Und dann hat der ehemalige Bankdirektor von Bodenmais einen tödlichen Autounfall, weil seine Bremsen nicht funktionierten.

Das Buch ist unterhaltsam geschrieben. Es hat mich angesprochen, weil ich früher oft zum Urlaub in der Gegend war und mich dort einigermaßen auskenne. Ich hatte auch gleich detaillierte Bilder im Kopf und konnte mir alles sehr gut vorstellen. Der Kommissar war mir von Anfang an sympathisch, ebenso wie der Polizist Andi und auch die Urlauberin Amy - aber es gab auch unangenehme Charaktere, wie Kommissar Hauser.

Die Geschichte nahm ordentlich Fahrt auf und die Spannung war fast körperlich spürbar. Das Ende war überraschend und alles wurde aufgeklärt. Ich hoffe auf eine Fortsetzung, denn ich möchte gerne wissen, wie es in der Dienststelle Regen und bei Amy weiter geht.

Ein Krimi, der alles beinhaltet, was ein Buch für mich ausmacht: Spannung, Lokalkolorit, Nebenschauplätze und Unterhaltung.

Fazit:
Ein schweres Puzzle.
5 sterne


Kommissar Mike Zinnari:
1. Bruthitze - 2012
2. Nebel über dem Bayerwald – 2014
3. Tod im Bayerischen Wald - 2018

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher

20 Oct, 2018 09:27 48 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller G - I » [Krimi] Haslauer, Tessy: Tod im Bayerischen Wald (Mike Zinnari, Band 3) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH