RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik S - U » Tramitz, Christiane - Harte Tage, gute Jahre 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 2900
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Tramitz, Christiane - Harte Tage, gute Jahre Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Tramitz, Christiane
Titel: Harte Tage, gute Jahre
Originaltitel: -
Verlag: Knaur HC
Erschienen: 01. August.2017
ISBN-13: 978-3426214312
Seiten: 272
Einband: Gebundenes Buch
Serie: -
Preis: 16,99 €

Autorenporträt:

Zitat:
Christiane Tramitz ist promovierte Verhaltensforscherin und beschäftigt sich vor allem mit den biologischen Grundlagen des menschlichen Verhaltens (u.a. am Max-Planck-Institut für Verhaltensphysiologie). Sie hat mehr als zehn Bücher geschrieben, u.a. die Erfolgstitel "Irren ist männlich. Weibliche Körpersprache und ihre Wirkung auf Männer" (Goldmann 1995) sowie "Unter Glatzen" (Droemer 2001). Christiane Tramitz hat zwei Kinder und lebt in Berlin und Oberbayern.

Quelle: Verlagsseite

Inhaltsangabe:

Zitat:
70 Jahre auf einer Alm in den bayerischen Bergen - die außergewöhnliche Lebensgeschichte einer bemerkenswerten Frau.
Christiane Tramitz erzählt das Leben der Sennerin vom Geigelstein. Es ist eine Geschichte vom einfachen Leben im Gleichmaß der Jahreszeiten und in Achtsamkeit vor der Natur und von der Geborgenheit inmitten einer vertrauten Heimat.
Weil sie Liebeskummer hatte, packte die damals siebzehnjährige Bauerntochter Maria Wiesböck aus Samerberg 1941 ihren Rucksack, verließ den väterlichen Bauernhof und stieg auf zur Oberkaser-Alm in den Chiemgauer Alpen. Dort versorgte sie fortan als Sennerin das Vieh und kehrte seitdem nicht einmal in den harten Wintern ins Tal zurück.
Die Alm-Wirtschaft wurde ihr Lebensinhalt. Sie lebte einfach und gesund im Einklang mit der Natur. Nun, am Ende dieses langen Lebens erkennt sie, dass das Vertraute mehr und mehr verschwunden ist. Auch auf der Alm hat das moderne Leben längst Einzug gehalten, und so manches davon bedroht die Natur.
Die Biografie der Sennerin vom Geigelstein entführt die Leser auf eine anrührende Weise in die längst untergegangene Welt der traditionellen Alm-Wirtschaft inmitten einer Natur, die sich die meiste Zeit des Jahres lebensfeindlich zeigt. Dieses Leben ist alles andere als ein Idyll gewesen. Es war voller Entbehrungen und bot dennoch jene Geborgenheit, die wir heute Heimat nennen.

Quelle: Verlagsseite

Meine Meinung:

Mare wächst mit Bruder und Schwester auf einem stattlichen Bauernhof auf. Auch wenn Großvater und Mutter mit strenger Hand regieren, haben sie eine schöne Kindheit.

Mit Beginn des Erwachsenwerdens verliebt Mare sich in einen jungen Burschen aus dem Dorf. Er macht ihr Hoffnungen, um sie dann gemein zu enttäuschen. Auch auf ihr Leben auf dem Hof wirkt sich dieses Hintergehen aus, und Mare entschließt sich, in die Einsamkeit zu gehen. Sie wird die Sennerin vom Geigelstein.

Ganz allein lebt Mare dort oben mit den Tieren. Sie versorgt sich weitestgehend selbst, sieht oft tagelang nur die Arbeiter der Milchsammelstelle. Es ist ein körperlich hartes Leben, aber Mare genießt es, eins mit der Natur zu sein.

Im Laufe der Jahre wandeln sich ihre Besucher. Im Krieg und in der Nachkriegszeit sind es Schmuggler und Wilderer, die fürs Überleben sorgen. Genauso oft kommen Aufseher, die sie suchen. Mit dem Wirtschaftswachstum sind es Touristen, die in Scharen in den Bergen einfallen. Sie bringen Mare Geld und Unterhaltung. Aber die Natur profitiert nicht davon.

Mit den Jahren lohnt sich die Bewirtschaftung der Alm nicht mehr. Die Tiere werden abgeholt, nur Mare bleibt. Nichts kann sie vom Geigelstein trennen, selbst als sie ihren Alltag nicht mehr alleine regeln kann. Auf dem Geigelstein will sie eines Tages sterben.

Das Leben hat Mare hart mitgespielt. Ein junges Mädel entscheidet nicht so einfach, sich für immer von den Menschen zurückzuziehen.

Die Sennerin vom Geigelstein hat es tatsächlich gegeben. Christiane Tramitz hat versucht, ihr Leben aufzuschreiben. Das Leben einer einsamen Frau, die trotz harter Arbeit und vieler Entbehrungen zufrieden ist und ihr Leben so liebt, wie es ist.

Fazit:

Ein Buch, das mich über Zufriedenheit und Achtsamkeit hat nachdenken lassen.


Bewertung:

Ich gebe dem Buch fünf von fünf Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

21 Nov, 2017 07:48 16 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik S - U » Tramitz, Christiane - Harte Tage, gute Jahre 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2956 | prof. Blocks: 7118 | Spy-/Malware: 1203
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH