RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HUMOR & SATIRE » Humor & Satire G - I » Hacke, Axel: der kleine Erziehungsberater 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11411
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Hacke, Axel: der kleine Erziehungsberater Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Hacke, Axel
Titel: Der kleine Erziehungsberater
Verlag: rororo
Erschienen: Mai 2005
ISBN-10: 3499240351
ISBN-13: 978-3499240355
Seiten: 123
Einband: Taschenbuch
Preis: momentan nicht erhältlich
Serie: -


Autorenporträt:
Zitat:
Axel Hacke, geboren 1956, lebt als Schriftsteller und Journalist in München. Seine Arbeit wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet: Joseph-Roth-Preis (1987), Egon-Erwin-Kisch-Preis (1987 und 1990), Theodor-Wolff-Preis (1990). Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien "Das Beste aus meinem Leben" und "Deutschlandalbum".
Buchinnenseite


Inhaltsangabe:
Zitat:
Kleine Kinder sind Tyrannen: Sie niesen vorzugsweise, wenn sie den Mund voll haben. Zähneputzen findet nur unter Drohungen statt. Sämtliche Erziehungsversuche werden gekonnt unterlaufen, und das Aufräumen kann man gleich sein lassen.
Väter und Mütter sind Helden des Alltags. Und die Kleinen ja manchmal doch ganz liebenswert. Wenn sie schlafen.
Klappentext


Meine Meinung:
Axel Hacke wollte einen Roman schreiben, 536 Seiten für 39,80 €. Aber er hatte keine Inspiration - also schrieb er Geschichten über seine Kinder, so wurde er Erziehungsberater.

Auf amüsante Weise wird das Familienleben mit drei kleinen Kindern im Alter von 6, 5 und 2 wiedergegeben. Ich konnte mich in vielem erkennen - genau das habe ich auch erlebt. Manches war etwas übertrieben, aber trotzdem konnte ich es nachempfinden. Kinder sind was tolles, auch wenn sie einem manchmal den letzten Nerv rauben. Wie sagt der Autor so schön: "Ich liebe alle Kinder. Aber ich liebe auch meinen Schlaf." Wie wahr, wie wahr...

Fazit:
Eine amüsante Lektüre aus dem Leben...
4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

26 Jan, 2017 20:38 16 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HUMOR & SATIRE » Humor & Satire G - I » Hacke, Axel: der kleine Erziehungsberater 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2956 | prof. Blocks: 7116 | Spy-/Malware: 455
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH