RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 25 von 1325 Treffern Seiten (53): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Sorgen
Peter

Antworten: 4
Hits: 97

04 Jan, 2018 08:03 38 Forum: Cogito ergo sum´s Kolumne

Du hast vollkommen recht. Das Leben auf diesem Planeten hat sich in den letzten Jahren in vielerlei Hinsicht sehr und meist zum Negativen verändert und ich denke oft mit Sorge daran, in was für einer Welt meine vier Enkelkinder (4 bis 11 Jahre alt) einmal leben werden. Nur ein Beispiel: Neulich sah ich im Fernsehen, dass in Skandinavien (ich glaube in Schweden) immer mehr Menschen sich völlig naiv und sorglos einen Microchip unter die Haut ihrer Hand implantieren lassen. Damit können sie dann leichter einkaufen usw. Einfach Hand über den Kassenscanner halten und der Betrag wird abgebucht. Die Waren tragen ja schon langen den Code. Auch in anderen Ländern gibt es bereits tausende, die einen reiskorngroßen Chip unter der Haut haben. Für mich ein weiterer Schritt zur Möglichkeit der totalen Kontrolle durch gewisse Regierungen.
Auch wenn es Ausnahmen gibt, so kommen mir die Menschen immer gedankenloser, rücksichtsloser, skrupelloser vor.
Der Aufstieg der AfD macht mir Sorge. Wenn ich schon höre: "Ich habe die nur aus Protest gewählt!" Letztlich ist es völlig wurscht, warum die gewählt wurden, wenn sie immer stärker werden und irgendwann (mit)regieren.
Das, was im Internet so alles abgeht, widert mich meist nur noch an. Ich bin auch nur in zwei Foren angemeldet (hier und in einem kleinen Autorenforum) Bei FB, Twitter usw bin ich nicht, obwohl mir schon von verschiedenen Leuten geraten wurde, mich dort anzumelden.
Mir keine Gedanken machen - das kann ich auch nicht, auch wenn ich mich manchmal am liebsten aus allem rausziehen möchte. Die Realität holt uns sehr schnell wieder ein.

Thema: Neuerscheinung: Der Miami-Vice-Faktor - Erinnerungen an die goldenen Gastronomie-Jahre der Achtziger
Peter

Antworten: 7
Hits: 79

27 Dec, 2017 14:02 37 Forum: Buchvorstellungen unser Autoren

weder ... noch.
Die Sachen, die wir damals hörten, kamen meist aus Großbritannien und die Bands traten in Ilja Richters "Disco" auf: Middle of the Road, Christie, Mungo Jerry und etwas später Sweet, Slade, T-Rex. Noch etwas später wurde es dann "härter": Led Zeppelin, Deep Purple uva.
Für die Beatles wurde ich etwas zu spät geboren, höre sie aber heute gern. Die Stones mochte ich nie.

Thema: Neuerscheinung: Der Miami-Vice-Faktor - Erinnerungen an die goldenen Gastronomie-Jahre der Achtziger
Peter

Antworten: 7
Hits: 79

27 Dec, 2017 06:31 45 Forum: Buchvorstellungen unser Autoren

Bei mir waren es die 70´er. Die Musik höre ich immer noch gern.

Liebe Grüße
Peter

Thema: Musso, Guillaume - Wirst du da sein?
Peter

Antworten: 1
Hits: 657

08 Dec, 2017 05:37 47 Forum: ZEITREISEN

Das Buch habe ich vor einigen Tagen gelesen. Ich fand es auch recht gut. Darauf gestoßen bin ich bei meiner Suche nach Zeitreiseromanen.

Liebe Grüße
Peter

Thema: Löschen von Rezensionen bei Amazon
Peter

Antworten: 27
Hits: 502

27 Nov, 2017 13:16 29 Forum: Gerade entdeckt....

Zitat:
Original von Peter
Schade ist das aber schon ...

Liebe Grüße und schönen Sonntag
Peter
(dessen nächstes Buch im kommenden Jahr bei Amazon erscheint ...)



genauer gesagt unser (Iris ´und mein) nächstes Buch "Die Flöte von Rungholt".
Liebe Grüße
Peter

Thema: Löschen von Rezensionen bei Amazon
Peter

Antworten: 27
Hits: 502

26 Nov, 2017 12:21 48 Forum: Gerade entdeckt....

Schade ist das aber schon ...

Liebe Grüße und schönen Sonntag
Peter
(dessen nächstes Buch im kommenden Jahr bei Amazon erscheint ...)

Thema: Löschen von Rezensionen bei Amazon
Peter

Antworten: 27
Hits: 502

24 Nov, 2017 05:35 00 Forum: Gerade entdeckt....

Zitat:
Original von Zabou1964
Amazon will so vermeiden, dass man sich für Rezensionen "bezahlen" lässt, z. B. durch Freiexemplare. Aber wie wollen die das beurteilen? Also werden dann einfach mal 5-Sterne-Rezis gelöscht, wenn es denen in den Kram passt. Andere dagegen bleiben stehen. Doof


Also, es gibt doch Autoren und Verlage die extra Freiexemplare als Rezensionsexemplare an bestimmte Leser ( meist Blogger) versenden!
Deshalb verstehe ich das Ganze auch nicht.
Auch Leserunden werden ja oft von Verlagen mit einer gewissen Anzahl Freiexemplaren ausgestattet.

Thema: Löschen von Rezensionen bei Amazon
Peter

Antworten: 27
Hits: 502

21 Nov, 2017 05:43 12 Forum: Gerade entdeckt....

Vielleicht könnten sich hier alle mal melden, deren Leserunden-Rezensionen bei Amazon in letzer Zeit gelöscht wurden?

Liebe Grüße
Peter

Thema: Unsere Iris feiert Geburtstag!
Peter

Antworten: 8
Hits: 121

14 Nov, 2017 08:31 42 Forum: Geburtstagsgrüße

Ihr wart nicht die einzigen, die ihn vergessen haben. weinen
Also - nochmals alles Liebe und vor allem Gesundheit, Partnerin!!!

Knuddel

Thema: Simone hat Geburtstag
Peter

Antworten: 8
Hits: 148

25 Sep, 2017 17:11 49 Forum: Geburtstagsgrüße

Auch von mir alles Liebe und Gute zum Geburtstag und für dein neues Lebensjahr, Simone!

Sektglas

Thema: Die 7 Stufen einer Verlags-Annäherung (by Peter Waldbauer)
Peter

Antworten: 2
Hits: 128

24 Sep, 2017 13:37 08 Forum: Autoren haben das Wort

Tja ... haben wir alles so nicht erlebt, weil wir uns damals gleich an einen der zahlreichen, im Internet zu findenden Literaturagenten gewendet haben. Man muss natürlich gucken, ob sich bestimmte Agenturen auf bestimmte Bücher spezialisiert haben. Manche vermitteln nicht alles.
Also, sich an eine Agentur zu wenden, kann ich jedem Autor, der sich wünscht, sein Buch bei einem Publikumsverlag veröffentlicht zu sehen, nur raten. Ohne Agentur läuft seit vielen Jahren nichts in Deutschland. Die Damen und Herren lassen sich ihre Dienste im Erfolgsfall - also Vermittlung und vor allem das Zustandekommen eines Verlagsvertrags - zwar prozentuell bezahlen, was manche Autoren abschreckt, aber eine gute Agentur ist ihr Geld auf jeden Fall wert, denn sie vermittelt den Autor ja nicht nur, sondern übernimmt auch alles andere, was der Autor ohne Agentur alles allein machen müsste. Und in der Regel kennen sich die Agenten in der Branche besser aus als der Autor, den die Agenten stehen in ständigem Kontakt mit den Verlegern, wissen genau, was welcher Verlag grade sucht usw usf.

Wenn man bei Kleinverlagen veröffentlichen will, funktioniert das auch ohne Agentur. Letztere möchte natürlich in erster Lienie an große Verlage vermitteln, was aus finanziellen Gründen nachvollziehbar ist. Agenten wollen auch leben. Wohl dem, der einen Bestsellerautor unter Vertrag hat. Wir sind es leider (noch) nicht. Aber wir freuen uns, dass unsere Romane von etlichen Menschen gern gelesen werden. Unter anderem hier in der Schmökerkiste.

Thema: Löschen von Rezensionen bei Amazon
Peter

Antworten: 27
Hits: 502

19 Sep, 2017 09:53 38 Forum: Gerade entdeckt....

Zitat:
Original von charlie
@Simone

Bei mir sind noch alle Rezis vorhanden. Das ist wirklich komisch. Hoffe es hat nichts mit Deiner Korrektur Tätigkeit zu tun.


Letzteres habe ich auch gedacht gestern.

LG
Peter

Thema: Löschen von Rezensionen bei Amazon
Peter

Antworten: 27
Hits: 502

19 Sep, 2017 09:51 35 Forum: Gerade entdeckt....

Zitat:
Original von Ikopiko
Ich habe mal stichprobenartig geguckt. Aber meine Rezis scheinen noch da zu sein ...


Kommt vielleicht noch. denken

Ansonsten: Rezensionen nur noch unter "Ein Kunde" schreiben und einstellen ...

Thema: Löschen von Rezensionen bei Amazon
Peter

Antworten: 27
Hits: 502

18 Sep, 2017 17:12 00 Forum: Gerade entdeckt....

Ist ja seltsam. Deine Rezis von Gerit Bertram´s Lied vom Schwarzen Tod und Der Tochter des Medicus sind noch da, hab ich grade gesehen. Oder hast du die außerhalb der Leserunden gelesen? Ich weiß es grad nicht mehr.

Nebenbei gesagt: Ich habe mal irgendwo gehört, dass Amazon nicht möchte, dass man als Autor die Bücher von Kollegen rezensiert, weil das als Gefälligkeitsrezensionen aufgefasst wird.

Thema: Vorstellung
Peter

Antworten: 16
Hits: 403

11 Sep, 2017 17:57 26 Forum: Vorstellung der Schmöker

Zitat:
Original von Peter Waldbauer
@Peter
Hallo Peter, Gerit Bertram ist das Pseudonym für euer Autorenduo, richtig? Wie bei "Iny Lorentz".


Hallo Peter,

genau, nur dass die beiden miteinander verheiratet sind. Iny und Elmar sind sehr nette und hilfsbereite Kollegen, die ich vor zehn Jahren kennengelernt habe. Hab sie leider schon seit zwei Jahren nicht mehr getroffen, bei ihrer Lesung in Hannover in meiner Nähe konnte ich nicht.

Das von dir gesuchte Jugendbuch kenne ich leider auch nicht.

Thema: Vorstellung
Peter

Antworten: 16
Hits: 403

08 Sep, 2017 09:13 01 Forum: Vorstellung der Schmöker

Hallo Namensvetter und willkommen im Forum,

du bist - glaube ich zumindest - der zweite Sachbuchautor hier. Der andere ist Walter-Jörg Langbein.

Beste Grüße und schönes Wochenende!
Peter Hoeft vom Autoren-Duo Gerit Bertram

Thema: Tuppi feiert heute
Peter

Antworten: 15
Hits: 277

Tuppi feiert heute 11 Jun, 2017 07:39 45 Forum: Geburtstagsgrüße

Liebe Tuppi-Nicole!

Ich wünsche dir alles Liebe und Gute zum Geburtstag und für dein neues Lebensjahr! Feiere schön!
KnuddelSektglas

Thema: schönes Wochenende!
Peter

Antworten: 288
Hits: 49086

09 Jun, 2017 05:28 34 Forum: Plauderkiste

Kann das gut nachvollziehen, lieber Walter. Ich bin in der komfortablen Situation, dass es bei uns in Burgdorf (32 000 Einwohner) gleich zwei Buchhandlungen gibt. Beide sind recht gut sortiert und engagiert, organisieren Lesungen zusammen mit dem Kulturverein und der Stadtbücherei usw.
Eine davon unterstütze ich, indem ich dort aktuelle, neue Bücher kaufe oder bestelle (was allerdings eher selten vorkommt, da ich meist Bücher älteren Erscheinungsdatums lese) Aber wenn ich etwas neu Erschienenes bestelle, ist das dann auch am nächsten Vormittag da. Kalender kaufe ich dort auch.

Bei Amazon (sowie bei Booklooker und Ebay) bestelle ich nur antiquarische Bücher, die oft nur ein paar Cent kosten plus Versandgebühren.
Ich schimpfe nicht über Amazon, schließlich erscheint dort im Frühjahr der nächste Gerit Bertram-Roman (den es dann leider auch nur bei Amazon zu kaufen geben wird und in keiner Buchhandlung), aber ich blättere gern in einem Buch, mag den Kontakt zur Buchhändlerin, plaudere auch mal ein wenig mit ihr usw. Deshalb kaufe ich dort bevorzugt ein.

Thema: schönes Wochenende!
Peter

Antworten: 288
Hits: 49086

08 Jun, 2017 19:13 11 Forum: Plauderkiste

Zitat:
Original von Netha


ja immer mehr Buchhandlungen machen zu. Es ist sooo schade. Meine kleine Buchhandlung musste schon vor bestimmt drei Jahren schließen. Dort wo ich immer umsteigen muss gibt es noch eine kleine Buchhandlung. Dort gehe ich jetzt hin wenn ich etwas haben möchte.


Ja, es ist schade. Und von Amazon heißt es, sie wollen in Deutschland eigene Buchhandlungen eröffnen.

Thema: Unsere Charlie feiert Wiegenfest
Peter

Antworten: 11
Hits: 161

08 Jun, 2017 19:07 12 Forum: Geburtstagsgrüße

Auch von mir alles Liebe und Gute!

Torte

Thema: Peter feiert Geburtstag
Peter

Antworten: 18
Hits: 357

08 May, 2017 09:04 38 Forum: Geburtstagsgrüße

Danke schön auch an alle Nachzügler.

Und einen guten Start in die neue Woche!
Euer alter Peter breit grins

Thema: Ashe vs. Evil Dead
Peter

Antworten: 6
Hits: 303

05 May, 2017 11:32 41 Forum: Movie Talk

Danke für die Aufklärung, lieber Walter.
Vor vielen Jahren - eigentlich schon Jahrzehnten - bin ich für Schocker wie "Zombie" und "Tierfilme", in denen Grizzlybären, Piranhas usw Menschen angriffen und zerfleischten, ins Kino gegangen. Heute ist das alles nichts mehr für mich. Der Geschmack ändert sich. Ich mag Thriller und Krimis, wenn sie intelligent gemacht und nicht zu blutig sind. Gestern lief auf ARTE ein neuer Film der Reihe "Unter Verdacht" mit Senta Berger - das war ein Film nach meinem Geschmack. Auch die Krimis mit Bella Block, dargestellt von Hannelore Hoger, finde ich gut.

Thema: Peter feiert Geburtstag
Peter

Antworten: 18
Hits: 357

05 May, 2017 11:16 31 Forum: Geburtstagsgrüße

Manchmal frage ich mich allerdings, ob es erstrebenswert ist, in dieser Welt - bzw der, die schon am Horizont zu sehen ist - alt zu werden, und mir tun schon jetzt meine Enkelkinder leid...

Thema: Ashe vs. Evil Dead
Peter

Antworten: 6
Hits: 303

05 May, 2017 11:03 31 Forum: Movie Talk

Noch nie davon gehört. Ist das jetzt eine Bildungslücke?

P.S. habs grade gegooglet - nichts für mich.

Thema: Peter feiert Geburtstag
Peter

Antworten: 18
Hits: 357

RE: Altersweisheit 05 May, 2017 10:59 54 Forum: Geburtstagsgrüße

Zitat:
Original von WalterJoergLangbein
Lieber Peter!

Wir sprachen ja schon über Deinen runden Geburtstag, besser gesagt wir mailten. Ich habe das Gefühl, dass ich deutlich älter bin als Du, zumindest werde ich rapide vergesslicher, erschreckend. Nur die Altersweisheit hat sich bei mir noch nicht eingestellt!

Wie ist das bei Dir?



Danke, und ja, geht mir auch so, lieber Walter. Vergesslichkeit nimmt zu, Altersweisheit lässt noch auf sich warten - ich denke aber, mit 60 kann man noch nicht wirklich von alt sprechen, auch wenn man manchmal damit seine Späße macht.

Liebe Grüße
Peter

@ Ikopiko. auch dir ein herzliches Danke!

Zeige Themen 1 bis 25 von 1325 Treffern Seiten (53): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2980 | prof. Blocks: 7135 | Spy-/Malware: 27623270
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH