Schier, Petra - Die Eifelgräfin Abschnitt 1

Mehr
28 Jan. 2010 16:04 #1 von Netha

Zwei Frauen, ein SchicksalEifel, 1347. Die Bauerntochter Luzia kann ihr Glück kaum fassen: Sie soll in die Dienste der Grafentochter Elisabeth treten! Schon bald verbindet die beiden eine innige Freundschaft. Als die Pest ausbricht, ist auch Elisabeths Verlobter unter den Toten. Ihr Onkel Dietrich nutzt die Wirren, um die Burg einzunehmen. Er setzt alles daran, seinen Sohn, den düsteren Albrecht, so schnell wie möglich mit ihr zu vermählen.

Amazon de

Seiten 000 - 087

Liebe Grüße von Netha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan. 2010 21:52 #2 von Netha
So ihr Lieben,

übermorgen geht es los mit der Eifelgräfin. Ich hoffe das alle das Buch vorliegen haben und einsteigen könnet.

Ich wünsche Euch und Petra Schier eine schöne Leserunde und bin gespannt was wir von Petra so alles erfahren werden rund ums Buch und dessen entstehen.

Beachtet bitte auch beim lesen die Grundrissabbildungen am Ende des Buches.

Liebe Grüße von Netha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb. 2010 04:00 #3 von Netha
Die ersten Seiten sind gelesen und ich muss sagen ... ja der Schreibstil gefällt mir schonmal.

Jetzt bin ich gespannt wie es weiter geht um das dreigeteilte Kruzifix, ob sich das während der Geschichte wieder zusammenfindet.

Liebe Grüße von Netha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 2.691 Sekunden
Powered by Kunena Forum