Krouk, Olga A. - Schattenseelen Abschnitt 3

Mehr
29 Dez. 2009 16:40 #1 von Netha

Finsternis liegt über Hamburg, und die Krankenschwester Evelyn Behrens wird entführt - in eine Welt voller Gefahren und Geheimnisse ... Sie muss sich entscheiden: zwischen einem Mann, der schon lange tot ist, und einem anderen, für den ihre Liebe das Todesurteil ist ...



Seiten: 193 - 304

Liebe Grüße von Netha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan. 2010 08:53 #2 von Tuppi
Hat Gitty wirklich von Evelyn erzählt? Sprachen die beiden aneinadner vorbei oder hatte Evelyn vorher eine andere Identität?
Linnea ist rrgh – ich kann sie nicht leiden.
Und dieser Finn? Könnte er vielleicht doch ein Freund werden? Meiner Meinung nach ist er auch ein sympatischer Kerl.
Es gefällt mir nicht, daß Killian so sehr zum Tier wird. Aber der Besuch bei Sebastian war interessant. Und jetzt stellt er sich gegen Linnea...
Puh und Adrian und Evelyn haben sich gefunden. Weinen und Lachen – manchmal liegt es nah beieinander. Und Herrmann weiß so viel über die Nachzehrer von Adrian, weil sie gemeinsam versuchen Adrian zu vernichten.

Ich komme jetzt zu Kapitel 15...

ich wollte es im anderen Thread nicht schreiben, weil es vielleicht vorgreifen würde: momentan würde ich eher Killian vernichten als Adrian*grins* Ich mag die Bestie in ihm nicht - Du bringst es sehr gut rüber, aber dadurch wird er mir unsympatischer. Momentan würde ich mich eindeutig für Adrian entscheiden! Aber ich denke, es wird nicht so eindeutig bleiben...

Viele Grüße Nicole

EIN TAG OHNE LESEN IST KEIN GUTER TAG!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan. 2010 12:07 #3 von Tuppi
wieder nur 1 Kapitel geschafft. Und mehr wird es heute auch nicht werden *heul*... Nachher bekommen wir Besuch von meiner Schwägerin mit Mann und der Spieleabend wird sich bis spät in die Nach hinziehen, sodaß ich hinterher nur noch ins Bett möchte und schlafen. Aber Morgen dürfte ich (hoffentlich) wieder Zeit finden.

Was ist mit Evelyn los? Die Vergewaltigung sitzt tief – aber wa soll diese Anschuldigung „Hure“?
Adrian tut mir leid – schon wieder wird er von Evelyn zurückgestoßen. Kann er nicht in ihren gedanken lesen? Hat diese Liebe Zukunft? Daß sie das Haus verlassen hat, konnte ich verstehen. Und jetzt wurde sie niedergeschlagen.
Wird Adrian sie nochmal suchen? Oder wird Killian sie retten?

ich würde gerne weiterlesen...

Viele Grüße Nicole

EIN TAG OHNE LESEN IST KEIN GUTER TAG!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan. 2010 17:13 #4 von Netha
Tja ich ich bin jetzt auf Seite 240 und ich frage mich wann es den mal richtig los geht.

Das Evy und Adrian noch was miteinender haben werden war so klar wie das Amen in der Kirche.

Und das Killian sich immer mehr in richtung Tier entwickeld war auch vorher schon zu lesen.

Kann es sein das diese Geschichte nicht die meine ist oder wird?

Nicht böse sein aber das ist es zur Zeit wie ich es sehe.

Liebe Grüße von Netha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 4.242 Sekunden
Powered by Kunena Forum